Unterwegs mit dem Wikinger - Hägar hat wieder einen unserer Gäste begeistert!

31.05.2021

Hägar hat schon zwei Mal erfolgreich die LeJog Rallye bestritten und hat sich auch bei anderen Wettbewerben durchgesetzt - für sportliche Touren ohne Wettbewerbs-Charakter ist er ebenso der perfekte Kumpel. Wir haben hier eine enthusiastische Meinung einer unserer Geäste, der den Charakter von Hägar sehr treffend beschreiben!

Der Tag mit dem 123 GT war wirklich perfekt. Nachdem ich eingestiegen bin den Sitz zurückgeschoben habe, sass ich perfekt im Auto. Das ist nicht selbstverständlich. Überraschenderweise fiel der Motor in einen stabilen Leerlauf. Das Getriebe flutschte als ob es direkt aus dem Werk käme. Die ersten kilometer merkte ich, dass ich schon länger kein älteres Auto mehr fuhr, aber wurde schnell besser. Am nächsten morgen stieg ich in den 123 GT und es fühlte sich an, als ob es meiner wäre. Mit meiner Frau fuhr ich über mehrere Stationen durch die Ostschweiz. Der B20 schnurrte sägte und brüllte und lief wie erwartet zuverlässig.
Auch um 22.30 an der Tankstelle zeigte Hägar seine Wickingerseite. Statt Met nur mit edlem 98.
Es war eine echte Freude.

zurück